Suchergebnisse

Innerstädtisches Grundstück mit Altsubstanz in Top-Lage von Reinfeld

Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNr9
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
PLZ23858
OrtReinfeld (Holstein)
LandDeutschland
Grundstücksgröße659 m²
Kaufpreis380.000 €
Außen-Provision6,25 % inkl. 16% MwSt.
Währung
ImmoNr9 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
PLZ23858 OrtReinfeld (Holstein)
LandDeutschland Grundstücksgröße659 m²
Kaufpreis380.000 € Außen-Provision6,25 % inkl. 16% MwSt.
Währung
Objektbeschreibung: Bei diesem Objekt handelt es ich um ein ca. 659 m² Grundstück, bebaut mit einem sanierungsbedürftigen Wohn-u,. Geschäftshaus in innerstädtischer gefragter 1 A Lage von Reinfeld. Das Haus steht zum größten Teil leer, wird dem Käufer aber bei Übergabe komplett mietfrei übergeben. Aufgrund der hervorragenden Lage im Stadtzentrum, direkt gegenüber der Sparkasse ist eine Sanierung oder Neuerrichtung eines modernen Wohn-u. Geschäftshauses sehr attraktiv. Der B-Plan setzt eine Grundflächenzahl von 0,9 fest. Das heißt dass 90 % des im Bauland liegenden Grundstücks überbaut werden können. Siehe der § 19 Baunutzungsverordnung 1990. Die Zulässigkeit von Wohnungen, ab dem 1. OG. ist im Bebauungsplan Nr. 40 geregelt. Im Bebauungsplan finden sich auch die Ausschlüsse bestimmter Nutzungen. Die Bebaubarkeit der vorderen Fläche liegt bei mindestens 2 Geschossen bzw. maximal 3. Vollgeschossen, die Firsthöhe beträgt max. 13 Meter, im mittleren Teil sind 2. Vollgeschosse mit einer Firsthöhe von max. 9 Meter zugelassen und im hinteren Teil ist ein Vollgeschoss mit einer max. Firsthöhe von 6 Meter zugelassen. Eine Wohnbebauung im Erdgeschoss ist nicht zulässig. Ein Satteldach ist im vorderen Bereich vorgegeben. Die Rechtssicherheit ist durch den Käufer einzuholen, entscheidend ist der B-Plan. Keine Gewähr durch Dreyer Immobilien. Ob ein Lokal/Bar, wie die damals begehrte Milchbar genehmigt wird, ist noch zu klären. Die angebotene Immobilie befindet sich im Sanierungsgebiet der Stadt Reinfeld. Zur Unterstützung der mit der Vorbereitung und Durchführung der Sanierungsmaßnahme verbundenen vielfältigen Aufgaben hat die Stadt Reinfeld die GOS Gesellschaft für Ortsentwicklung und Stadterneuerung mbH beauftragt. Das Unternehmen besitzt die notwendigen Erfahrungen bei der Steuerung von Sanierungsprozessen und begleitet den Käufer bei der Sanierung oder dem Abriss und Errichtung des Neubaus.
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Lage: Das angebotene Grundstück befindet sich in bester Lage mitten im schönen Reinfeld, einer schleswig-holsteinischen Stadt mit viel Potenzial. Die Paul-von-Schoenaich-Straße liegt direkt zwischen Herren- und Neuhöfer Teich, zwischen Bahnhof und Karpfenplatz vis-à-vis der örtlichen Sparkasse. Dieser gefragte Standort vereint alle Vorzüge einer gut vernetzten, gewachsenen Kleinstadt - Kindergärten, Schulen, ärztlicher Versorgung und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten - mit der Nähe zu den benachbarten, größeren Städten: Reinfeld gehört zur Metropolregion Hamburg und liegt in landschaftlich reizvoller Lage zwischen Bad Oldesloe und Lübeck. Als Karpfenstadt und anerkannter Erholungsort bietet die Stadt im Kreis Stormarn eine Vielfalt an Freizeit- und Sportmöglichkeiten in der umgebenden Natur. Hier kommt man zur Ruhe und fühlt sich heimisch; verschiedene Veranstaltungen, die Karpfenernte und das Stadtfest, lassen die Stadt als Gemeinschaft zusammen wachsen und bescheren schöne Momente. Durch die direkte Nähe zu größeren Städten (Bad Oldesloe, Lübeck und Hamburg) lässt sich in kurzerhand Großstadtgefühl erleben. So befinden sich in unmittelbarer Nähe die A1 und das Autobahnkreuz Lübeck (A20 Rostock/Stettin) und die Landstraßen in Richtung Ratzeburg, Bad Oldesloe und Ahrensbök. Mit der Bahn kommt man halbstündlich vom Reinfelder Bahnhof schnell nach Kiel/Lübeck und Hamburg.
53.83060
10.49490
1
Sonstiges: Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung. Möchten Sie diese Immobilie einmal näher kennen lernen? Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin, auch am Wochenende. Kontakt: Büro: 040 724 84 20. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Besuchen Sie auch unsere Homepage für weitere Objekte: www.dreyer-immobilien.de Alle Angaben sind vom Eigentümer und ohne Gewähr. Über Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Die Kaufnebenkosten, wie Grundsteuer, Notar, Courtage etc. trägt der Käufer. Die Courtage in Höhe von 6,25 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf dem Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.

Weitere interessante Immobilien

2 Angebote gefunden

1
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.